Markus Käser für Pfaffenhofen in den Landtag

Liebe Freunde,

Also, jetzt ist es gewiss! Es hat nicht sollen sein.

Ich danke allen, die mich gewählt, mit uns gekämpft und gezittert haben. Der höchste Stimmenzuwachs (7%) aller oberbayerischen Sozis und das beste Erststimmenergebnis (19,9 %) in der Region, haben leider knapp nicht für den Einzug in den Landtag gereicht. Schade. Wir haben unser Bestes gegeben. Und mit dem Ergebnis müssen wir uns nicht verstecken. Besonders freut mich natürlich das Pfaffenhofener Ergebnis mit 27,6 %.

Ich habe mit diesem Wahlkampf nicht nur unsere Gegend (#besteregion) noch besser kennen- und lieben gelernt, sondern auch viele Freunde gewonnen die ich nun nicht mehr missen möchte. Mein Dank gilt vor allem Florian Simbeck, dem ich nun zunächst viel Glück für das nächste Wochenende wünsche!!! Es war eine Wahnsinnsperformance mein Lieber! #flosimbeck Ebenso unsere Marianne hat als Quereinsteigerin eine super Leistung hingelegt.

 Im nächsten Slide ein Fotorückblick dieser wunderbaren Zeit.

Und dann lasst uns nach vorne blicken und auf dieser positiven Tendenz aufbauen. Der Landkreis Pfaffenhofen braucht auch weiterhin innovative und leidenschaftliche Politiker. Alleinherrschertum darf keine langfristige Option sein! Selbstverständlich werde auch ich weiterhin für unsere Region und auch für meine Lieblingsstadt Pfaffenhofen arbeiten. Im Landkreis werden wir jetzt erst recht am Ball bleiben, neue Impulse setzen und vor allem denjenigen, die jetzt am Ruder sind, auf die Finger schauen.

Stellvertretend für alle meine Lieben und meine Familie bedanke ich mich bei meiner Andrea für die große Geduld und den unsagbaren Rückhalt.
„I did it my way …“ und ohne Dich, ohne Euch, wäre das alles nur halb soviel wert. ;-)

 Alle Mitstreiter und Unterstützer, lasst den Kopf nicht hängen! Wenn auch das Gesamtergebnis der Bayernwahl für viele von uns kein Grund zur Freude ist - Es geht im Leben runter, und es geht auch wieder rauf! Denjenigen, die es verdient geschafft haben, meine herzlichen Glückwünsche. Allen anderen ein glückliches Händchen.

Aloha

Markus

P.S.:
Das Ergebnis ist letztlich leider auch eine Konsequenz der Verkleinerung unseres Stimmkreises und der Abtrennung der Gemeinden Scheyern, Gerolsbach und Hohenwart. (Info dazu: Wäre ich in einem größeren Stimmkreis angetreten, hätte es mit den gleichen Prozentwerten geklappt). Und ab sofort gibt’s wahrscheinlich wieder nur CSU-Abgeordnete in unserer Gegend. Mache sich also jeder selbst ein Bild, wessen „Vorteil für die Region“ diese Stimmkreisreform nun war. Insofern danke auch allen anderen KandidatInnen die sich im Sinne unserer Demokratie ehrenamtlich und ohne große Aussichten auf Erfolg trotzdem zur Wahl gestellt haben.

###

Mitmachdemokratie, bezahlbarer Wohnraum, gerechte Energiewende, Wertschätzung sozialer Berufe, optimale Kleinkindförderung, kindergerechtes Schulsystem, menschenwürdige Pflege, gelebte Inklusion, faire Arbeitsverhältnisse...

Gemeinsam können wir auch hier bei uns noch sehr viele Dinge sehr viel besser machen!  Zeit damit anzufangen.

Seit Jahren engagiere ich mich erfolgreich und voller Power für meine Lieblingsstadt Pfaffenhofen a.d. Ilm und für unseren Landkreis. Ab September will ich mich für die Interessen unserer Region, unseres Landkreises und meiner Heimat im Bayerischen Landtag einsetzen! Für mich ist es ein Geschenk und ein Privileg, ein "beitragendes" Mitglied unserer Gesellschaft zu sein.

Unser Glück zu teilen und Zufriedenheit zu organisieren, dabei Neues zu schaffen und Vielfalt zuzulassen - dafür will ich mich auch in Zukunft einsetzen!

Wenn ihr das auch gut findet, unterstützt mich bitte bei meiner Kandidatur und im Wahlkampf!

Aloha

Markus Käser
15. September 2013 - Landtagswahl - Liste 2 - Platz 31 - SPD

Hier gehts weiter...

 

 
 

Schön, dass Ihr da wart

Besucher:1103316
Heute:9
Online:1
 

 
 

 

 

 

Bürgerumfrage TOP-Thema

Was ist Euch am Wichtigsten?

Umfrageübersicht

Für Fragen wenden Sie sich einfach direkt an unsere Kandidaten!

 

 

 

 

 

 

Termine in FS und PAF

Alle Termine öffnen.

18.09.2018, 19:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

15.11.2018, 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung SPD-Kreisverband
mit Vorstandsneuwahlen

Alle Termine

 

...